gefördert von:
unterstützt durch:
 
Das Klima einer Region betimmt, wo wir Menschen in ihr in größerer Zahl leben können.
Prof. Dr. Hartmut Graßl

Impressum

Nutzungshinweise (Stand: 1. September 2011)

Betreiberhinweis nach § 1 bis § 5 des Telemediengesetzes (TMG)

Diese Internetpräsenz wird betrieben von Codewalk Maria-Elisabeth Loevenich ICT Consulting, Gesellschaft für interaktive und multimediale Anwendungen bR, Drieschweg 13a, 53604 Bad Honnef, Bundesrepublik Deutschland. Die Gesellschaft wird geschäftsführend vertreten durch Frau Maria-Elisabeth Loevenich, Codewalk ICT Consulting, Anschrift wie oben. Wir sind telefonisch unter (+49) 22 24 18 29 600 erreichbar. Um uns per Email eine Nachricht zu senden, verwenden Sie bitte das Kontaktformular.

Codewalk ICT Consulting zeichnet für die multimedialen Inhalte verantwortlich. Codewalk ICT Consulting verwendet gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE 160846105. Sitz der Gesellschaft ist Bad Honnef.

Eingetragener technischer Administrator der Präsenz bei DENIC ist Codewalk ICT Consulting, Anschrift wie oben. Codewalk ICT Consulting wird im Folgenden als Betreiber bezeichnet.

Redaktionshinweis nach § 6 bis § 9 des TMG

Der Betreiber dieser Internetpräsenz ist als Inhaltsanbieter nach Telemediengesetz (TMG) für die "eigenen Informationen", die er zur Nutzung bereithält, verantwortlich. Inhaltlich Verantwortliche gemäß TMG und gemäß § 55 Abs. 2 RStV ist Frau Maria-Elisabeth Loevenich, Codewalk ICT Consulting, Anschrift wie oben. "Kommerzielle Kommunikation" im Sinne des TMG wird nicht angeboten.

Haftungshinweis im Sinne des § 7 TMG

Von den im Redaktionshinweis erwähnten eigenen Informationen sind Querverweise (externe Links) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch externe Links hält der Betreiber "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit. Der Betreiber hat bei der erstmaligen Verknüpfung die fremden Inhalte gesichtet. Bei Links handelt es sich allerdings stets um dynamische Verweise. Die fremden Inhalte können nach der Sichtung durch den Betreiber geändert worden sein, ohne dass der Betreiber hiervon Kenntnis hat.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Betreiber keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz betreffend § 8ff und § 11 bis 15a des TMG

Diese Internetpräsenz speichert keine von Nutzern im Sinne des TMG eingegebenen Daten. Daten, die in Formularen von dieser Internetpräsenz versendet werden, werden sofort an Codewalk ICT Consulting weitergeleitet und nicht innerhalb dieser Internetpräsenz gespeichert.

Urheberrechte

Verwendung der Logos des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen und des des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen mit freundlicher Genehmigung beider Ministerien.

Verwendung des UN-Dekadeprojekt-Logos und des Aktionstage-Logos mit freundlicher Genehmigung der deutschen UNESCO-Kommission.

Verwendung des Logos der Bildungskampagne "Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit" mit freundlicher Genehmigung der Kampagnenleitung.

© Copyright 2008ff: Codewalk ICT Consulting. Alle Rechte für die übrigen multimedialen Inhalte, Webdesign, Programmierung und Content Management vorbehalten.

Nutzung des Lernmoduls

Alle in dieser Internetpräsenz enthaltenen Bildungsmaterialien und Beispiele unterliegen dem Urheberrecht. Urheberin ist Maria-Elisabeth Loevenich. Die Materialien und Beispiele werden Bildungspersonal und Lehrverantwortlichen der Ganztagsschulen und Grundschulen in Nordrhein-Westfalen und sonstiger Bildungseinrichtungen für Grundschulkinder in Nordrhein-Westfalen zum Zwecke der sinngemäßen Anwendung im Rahmen ihres Bildungsauftrages wie vorgefunden zur Verfügung gestellt. Im Fall über diese Zwecke hinausgehender Verwendung wenden Sie sich bitte an das Projektbüro.

Veränderungen und Vervielfältigungen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung.

Multiplikatorenschulung

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung zur Einführung des Grundlagenbausteins "Das Klimasystem" in der Natur- und Umweltschutz Akademie des Landes Nordrhein-Westfalen wurden die vertiefenden Lehr- und Lernmaterialien zum Lernbaustein "Unser Wetter" zur Einführung in Grundschulen des Offenen Ganztages freigegeben. Die Multiplikatorenveranstaltung zur Einführung der Lernbausteine "Unser Wetter" und "Unser Wasser" fand am 30. Mai 2012 im Rahmen der Fortbildungsreihe "Prima Klima in der Offenen Ganztagsschule — Ein Lernmodul zum Klimawandel und Klimaschutz" in der Natur- und Umweltschutz Akademie des Landes Nordrhein-Westfalen statt.

Die Veranstaltung zeigte insbesondere Möglichkeiten auf, wie das Thema Wetter in Abgrenzung zu Witterung und Klima im Sachkundeunterricht und verzahnt zur Betreuungszeit des Offenen Ganztages vermittelt werden kann. Teamarbeit und wirkungsvolle Methoden zur Vermittlung der Gestaltungskompetenz der Bildung für nachhaltige Entwicklung ermuntern zur Institutionalisierung von zukunftsorientierten Lern- und Forscherwerkstätten an Grundschulen. Der Deutsche Wetterdienst und weitere außerschulische Projektpartner stehen den Projekt- und Netzwerkschulen zur Zusammenarbeit zur Verfügung.

Das aktuelle Jahresprogramm der NUA können Sie hier einsehen. Die Veranstaltung wird unter der Veranstaltungsnummer 095 geführt. Darüber hinaus ist das Projekt offen für weitere interessierte Partner und Schulen.

Internationale Aktionstage der Bildung für nachhaltige Entwicklung

Lernen und erleben wie phantastisch die komplexen Teilsysteme des Klimasystems funktionieren, wie sensibel sie auf Umweltveränderungen reagieren und welchen persönlichen Beitrag ein jeder von uns zum Klimaschutz leisten kann, das verbindet Schulträger, Schulleiter, Lehrer, pädagogische Betreuer, Grundschulkinder und ihre Familien, im Projekt "Prima Klima in der Offenen Ganztagsschule" mit Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Das Projekt Prima Klima in der Offenen Ganztagsschule nahm auch im Jahr 2012 wieder mit einer Veranstaltung an den Aktionstagen der Bildung für nachhaltige Entwicklung teil, die in der Zeit vom 01.09.2012 bis zum 30.09.2012 stattfanden.


Projekt-
broschüre

Die Broschüre zum Projekt Prima Klima in der Offenen Ganztagsschule finden Sie hier.